Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Die Wahl­fä­cher, wel­che im Schul­jahr 2017/2018 ange­bo­ten wer­den, kön­nen Sie mit­samt des Wochen­ta­ges und der Zeit über das Sekre­ta­ri­at erfra­gen oder dem ent­spre­chen­den Link ent­neh­men. Dar­über­hin­aus erhal­ten Sie das ent­spre­chen­de Anmel­de­for­mu­lar im Sekre­ta­ri­at.

 Mon­tags, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Foto­kurs

Im Wahl­fach Foto­kurs ler­nen Schü­le­rin­nen bei Herrn Kai­ser die Grund­la­gen zur Foto­gra­phie. Ob an der Donau foto­gra­fie­ren oder im Com­pu­ter-Saal die Fotos bear­bei­ten – im Foto­kurs sind den Schü­le­rin­nen an Krea­ti­vi­tät kei­ne Gren­zen gesetzt. Mit dem Foto­be­ar­bei­tungs­pro­gramm Gimp ver­lei­hen die Schü­le­rin­nen unter der Lei­tung von Herr Kai­ser Land­schafts­fo­to­gra­phi­en, Por­traits oder Bil­der zum The­ma Früh­lings­bo­ten den letz­ten Schliff.

Mon­tags, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Fuß­ball

Immer 14-tägig tref­fen sich fuß­ball- und sport­be­geis­ter­te Schü­le­rin­nen mit Frau Birk­mei­er am VfR-Sport­platz in Neu­burg, um „am Ball zu blei­ben“ und die Schu­le bei den LAS­PO-Tur­nie­ren gebüh­rend ver­tre­ten zu kön­nen. Dabei geht es in ers­ter Linie um einen guten Team­spi­rit und den Spaß an der Freu­de, an der fri­schen Luft zu sein.

Mon­tags, 13:05 Uhr bis 14:15 Uhr

Schul­band

Kla­ri­net­te, Trom­pe­te, Quer­flö­te, Key­board und jede Men­ge Spaß. Musik­be­geis­ter­te Schü­le­rin­nen tref­fen sich wöchent­lich in einer Dop­pel­stun­de mit Herrn Mnich im Musik­saal zur Blas­or­ches­ter-Pro­beEs wird zusam­men Musik gemacht und ver­schie­de­ne Stü­cke für Schul­ver­an­stal­tun­gen ein­stu­diert, wobei der Fan­ta­sie kei­ne Gren­zen gesetzt sind.

Mon­tags, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Schul­sa­ni­täts­dienst

Im Wahl­fach Schul-Sani­täts­dienst (SSD) wird den Schü­le­rin­nen unter Lei­tung von Frau Baierl und in enger Zusam­men­ar­beit mit dem BRK immer 14-tägig erklärt und gezeigt, wie sie sich im Not­fall ver­hal­ten sol­len und was in so einem Fall zu tun ist. Der Schul-Sani­täts­dienst ist auch in jeder Pau­se für jede Schü­le­rin da und hilft wäh­rend des Vor­mit­tags, sobald Schmer­zen oder Ver­let­zun­gen den Schul­all­tag behin­dern.

Im let­zen Schul­jahr sind eini­ge Mädels zu einem Schul-Sani­täts­dienst-Tref­fen nach Nürn­berg gereist und konn­ten ihr Wis­sen in ver­schie­de­nen Work­shops ver­tie­fen. Außer­dem durf­ten sie einen ech­ten Sani­täts­wa­gen erkun­den und den Sani­täts­hun­den beim Üben zuse­hen.

Diens­tags, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Home­page AG

Eine Grup­pe von Schü­le­rin­nen trifft sich alle zwei Wochen mit Frau Birk­mei­er im IT-Saal um an einer schö­nen und über­sicht­li­chen Home­page für unse­re Schu­le zu arbei­ten. Wir, die Teil­neh­me­rin­nen der Home­page AG, sind Schü­le­rin­nen der 8. – 10. Jahr­gangs­stu­fe, die viel Spaß an der Arbeit mit dem Com­pu­ter haben. Ob neue Foto­ga­le­ri­en erstel­len, Arti­kel über die neu­es­ten Schul­er­eig­nis­se zu schrei­ben oder Ter­mi­ne online zu stel­len – hier ist für jeden etwas dabei.

Diens­tags, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Schul­spiel

Unse­re Schul­spiel­grup­pen der Unter- und Ober­stu­fe wer­den gelei­tet von Frau Knöferl und Frau Lud­wig und suchen ihre Stü­cke je nach Jah­res­zeit und Ver­an­stal­tungs­ter­min aus.

Ziel ist es, durch vie­le Übun­gen (z. B. durch Impro­vi­sa­ti­ons­spiel) die Mäd­chen dazu zu brin­gen, aus sich herauzu­ge­hen, mit Mimik und Ges­tik zu spie­len und vor allem Spaß am Thea­ter­spie­len zu ent­wi­ckeln.

 Mitt­wochs, 13:40 Uhr bis 15:10 Uhr

ECDL – European Com­pu­ter Dri­ver Licence

Der ers­te Jahr­gang unse­rer ECDL-Schütz­lin­ge leg­te im Som­mer ver­gan­ge­nen Jah­res die Prü­fun­gen ab und zer­ti­fi­zier­te sich somit in den ver­schie­dens­ten Modu­len mit dem „ECDL

Als Prü­fungs­zen­trum für den ECDL-Com­pu­ter­füh­rer­schein bie­ten wir den Schü­le­rin­nen der 9. und 10. Jahr­gangs­stu­fe die Mög­lich­keit zur erfolg­rei­chen Teil­nah­me. Die Prü­fungs­vor­be­rei­tung erfolgt im Nach­mit­tags­un­ter­richt – wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter www.ecdl.de.

 

Mitt­wochs, 13:00 Uhr – 13:45 Uhr

Unter­stu­fen­chor

Der Unter­stu­fen­chor für die 5. und 6. Jahr­gangs­stu­fen der Maria-Ward-Schü­le­rin­nen wird von Herrn Lecheler gelei­tet. Dort sin­gen sie für die Events der Schu­le. Gesun­gen wer­den sowohl Klas­si­ker aus den älte­ren Jah­ren, Moder­nes und Wün­sche der Schü­le­rin­nen.

Don­ners­tags, 14:30 Uhr –  16:00 Uhr

Ball­sport

Seit letz­tem Schul­jahr bie­tet Frau Lud­wig das Wahl­fach Ball­sport an, um die Mädels nicht nur für die Stadt­schul­meis­ter­schaf­ten fit zu machen, son­dern auch wäh­rend des Schul­jah­res jeder­zeit die Mög­lich­keit zu bie­ten, ver­schie­de­ne Ball­sport­ar­ten aus­zu­üben.

Don­ners­tags, 13:05 Uhr bis 14:15 Uhr

Schul­or­ches­ter

Kla­ri­net­te, Trom­pe­te, Quer­flö­te, Key­board und jede Men­ge Spaß. Musik­be­geis­ter­te Schü­le­rin­nen tref­fen sich wöchent­lich in einer Dop­pel­stun­de mit Herrn Mnich im Musik­saal zur Blas­or­ches­ter-Pro­beEs wird zusam­men Musik gemacht und ver­schie­de­ne Stü­cke für Schul­ver­an­stal­tun­gen ein­stu­diert, wobei der Fan­ta­sie kei­ne Gren­zen gesetzt sind.

Don­ners­tags, 13:00 Uhr – 13:45 Uhr

Jugend­chor

Der Jugend­chor für die 7. – 10. Jahr­gangs­stu­fen der Maria-Ward-Schu­le wird von Frau Küff­ner gelei­tet. Dort sin­gen sie für die Events der Schu­le. Gesun­gen wer­den sowohl Klas­si­ker aus den älte­ren Jah­ren, Moder­nes und Wün­sche der Schü­le­rin­nen.

Don­ners­tags, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Kunst­pro­jekt

Bist du an Kunst inter­es­siert? Hast du Spaß am künst­le­ri­schen Arbei­ten? Möch­test du zur Gestal­tung unse­rer Schu­le bei­tra­gen? Dann bist du im Wahl­fach Kunst genau rich­tig. Hier sind alle Schü­le­rin­nen will­kom­men, die ihre Krea­ti­vi­tät und ihr gestal­te­ri­sches Geschick prak­tisch anwen­den möch­ten.
Seit Beginn des Schul­jah­res dreht sich bei uns alles um Far­ben, For­men, Künst­ler und krea­ti­ve Gestal­tung. Wir set­zen uns mit ver­schie­de­nen Mög­lich­kei­ten der Gestal­tung aus­ein­an­der und arbei­ten krea­tiv mit unter­schied­li­chen Tech­ni­ken. So brin­gen wir unse­re viel­fäl­ti­gen Ide­en aufs Papier oder ande­re Mal­grün­de.
Eben­so betei­li­gen wir uns am Schul­le­ben durch die Gestal­tung von Büh­nen­bil­dern zu den Schul­thea­ter­auf­füh­run­gen. Dadurch haben wir die Mög­lich­keit, unse­ren Bei­trag zu leis­ten und Teil eines gro­ßen Gan­zen zu sein.

Ter­min nach Ver­ein­ba­rung

Jugend forscht

Wie jedes Jahr star­tet das Bil­dungs­zen­trum Audi die Akti­on „Jugend forscht“. Hier­bei han­delt es sich um einen Wett­be­werb, bei dem Jugend­li­che ab der 7. Jahr­gangs­stu­fe ihre Expe­ri­men­te und Erfin­dun­gen einer aus­ge­wähl­ten Jury vor­stel­len. Alle Prä­sen­ta­tio­nen wer­den anfäng­lich in ver­schie­de­ne Berei­che unter­teilt:

  • Bio­lo­gie
  • IT
  • Arbeits­welt
  • Che­mie
  • Phy­sik
  • Mathe­ma­tik

Wer Lust hat, mit­zu­ma­chen und zu expe­ri­men­tie­ren, darf sich ger­ne an Mari­on Baierl wen­den.

Ein­zel­stun­den nach Ver­ein­ba­rung,

je 20 Minu­ten

Quer­flö­te

Zu den zahl­rei­chen Ange­bo­ten an unse­rer Schu­le zählt auch der Quer­flö­ten­un­ter­richt bei Frau Mandlin­ger. Deren Schü­le­rin­nen tre­ten bei ver­schie­de­nen Events unse­rer Schu­le auf, wo sie die Mög­lich­keit bekom­men, ihre erar­bei­te­ten Stü­cke vor­zu­spie­len.

Ter­mi­ne und Zei­ten für die Musik­stun­den wer­den mit den Schü­le­rin­nen per­sön­lich abge­spro­chen.

ab 2. Halb­jahr

Robo­tik

Da unse­re Schu­le ihren Fokus u. a. auf die För­de­rung von Mathe­ma­tik, Infor­ma­tik, Tech­nik und Natur­wis­sen­schaf­ten legt, wird jähr­lich ab März das Wahl­fach „Robo­tik“ unter Lei­tung von Frau Baierl ange­bo­ten. Die Lego-Robo­ter wer­den dabei von max. 16 Schü­le­rin­nen im IT-Saal pro­gram­miert und kon­fi­gu­riert.

in Klein­grup­pen nach Ver­ein­ba­rung

SUSI – Schü­ler unter­rich­ten Schü­ler

Schü­ler-Unter­rich­ten-Schü­ler-Initia­ti­ve ist ein beson­de­res Ange­bot an unse­rer Schu­le und fin­det par­al­lel zur Haus­auf­ga­ben­be­treu­ung statt. Dabei han­delt es sich um eine Art Nach­hil­fe­sys­tem oder auch Inten­si­vie­rungs­kurs von Schü­le­rin­nen für Schü­le­rin­nen. Die Lern­grup­pen wer­den dabei, je nach Grup­pen­grö­ße, von ein oder zwei Lern­tu­to­rin­nen (Schü­le­rin­nen der 9. oder 10. Jahr­gangs­stu­fe) betreut. Bis­her bie­ten wir vor allem Kur­se in Mathe­ma­tik und BwR an. Aber auch ande­re Fächer sind mög­lich. Wir kön­nen jedoch nur Lern­grup­pen für die 5. – 8. Jahr­gangs­stu­fen ein­rich­ten.

Ver­ant­wort­lich für Koor­di­na­ti­on, bzw. Grup­pen­ein­tei­lung und für wei­te­re Fra­gen ist die betreu­en­de Lehr­kraft Frau Caro­la Peli­kan.